Viper HD

SCHULUNG >> 100% Surfcenter-optimiert

Variante:

C59:white/grey

Jetzt Lieferbarverlässt unser Lager in 1-3 TagenJetzt kaufen Finde einen Händler
Art.-Nr. 14240-1029

Du bist Center-Manager oder -Eigentümer und suchst ein Schulboard, um Deinen Durchlauf und Kurserfolg zu maximieren? Dann bist Du bei uns genau richtig, denn mit dem VIPER HD bieten wir dir das ultimative Schulboard.

Bei der Ausübung unseres wunderbaren Sports passiert es gerne mal, dass Boards zusammenstoßen. Besonders im Center Alltag wenn sehr viel Kurse stattfinden. Aus diesem Grund wird die VIPER HD mit Fokus auf Langlebigkeit unter Verwendung unserer ASA SANDWICH TECHNOLOGY hergestellt, der stärksten Semi-Custom-Technologie, die es bis heute gibt. Wir verwenden eine 0,8 mm dicke ASA-Außenhaut aus thermoplastischem Polymeren, die den EPS-Epoxy-Glas-Sandwichkern bedeckt. Das thermogeformte ASA-Material ist bekannt für seine außergewöhnliche Schlag- und Dellenfestigkeit. Ein zusätzlicher breiter Verstärkungsstreifen rund um die Rails schützt diesen am stärksten exponierten Bereich vor Einschlägen durch den Mast.


Die VIPER HD ist in 3 verschiedenen Größen erhältlich, die alle Körpergewichte der Schüler abdecken:

  • Körpergewicht <70kg >> VIPER HD 180
  • Körpergewicht 65-95kg >> VIPER HD 210
  • Körpergewicht >85kg >> VIPER HD 240


Auch wenn die VIPER HD auf den ersten Blick unspektakulär aussieht, verfügt sie über einige ausgeklügelte Shape Details:

  • Die Rocker-Line mit einem längeren Flat in der Mitte verbessert die Stabilität und die Effizienz in Gleitbedingungen. Ein harmonischer Rocker zum Heck hin ermöglicht einen gleichmäßigen Übergang ins Gleiten ohne abrupte Verzögerungen.
  • Dickere Rails im Top und in der Mitte erhöhen dort das Volumen und machen die VIPER HD superstabil. Ergonomische Rails zum Heck hin sorgen für ein gutes Ansprechverhalten auf Fußsteuerung.
  • Ideal für die ersten Windsurferfahrungen: Die Breite des Boards sorgt für hervorragende Stabilität beim Segel Aufholen, während die parallele Outline und die verlängerte Wasserlinie dafür sorgen, dass es auch bei niedrigeren Geschwindigkeiten gut geradeaus läuft. Dennoch bietet dieses Designkonzept müheloses Gleiten und frühes Angleiten, was es zum ultimativen Schulbrett macht.
  • Das Unterwasserschiff besteht aus einem V mit Konkaven im vorderen Bereich und einem flachen, progressiven V im hinteren Bereich. Dies ist der ideale Kompromiss zwischen Komfort, Leichtgängigkeit und Kontrolle auch in starken Chop.


Die VIPER HD ist eine Hightech-Lernmaschine mit vielen technischen Funktionen, die das Lernerlebnis verbessern:

70% EVA Pad 

Ein großes 6-mm-Deckpad läuft über den gesamten Standbereich und sorgt so für ein fußfreundliches Fahrgefühl. Das Pad endet oberhalb der Rails, um eine lange Lebensdauer zu gewährleisten, wenn es in Board Ständer gelagert und geschoben wird. Wir wählen nur EVA-Farben, die nach dem Gebrauch nicht schmutzig aussehen und auch nach stundenlangem Aufenthalt in der Sonne nicht ausbleichen.

RETRACTABLE DAGGERBOARD

Für den alltäglichen Einsatz in einem gut besuchten Surfcenter gibt es keine Alternative zu einem Klappschwert. Wir verwenden ausschließlich das Original-Allgaier-Schwert, das zuverlässigste und funktionellste System. Wenn nötig sind Ersatzteile dafür leicht zu bekommen

VDWS APPROVED

Anerkannt von der größten Lehrvereinigung der Welt

EASY HANDLING + SECURITY

Griffe am Bug und Heck erleichtern das Tragen des Boards im Wasser. Sie können auch als Befestigungspunkte verwendet werden, um die Boards über Nacht festzuschließen.

VIPER FIN inkl. Quick-Lock System

Die 34 cm lange Finne ist groß genug für die nötige Richtungsstabilität, aber auch kurz genug, um einen Start im flachen Wasser zu ermöglichen. Die Kanten sind nicht übermäßig scharf, um das Verletzungsrisiko zu verringern. Unser P-COMPOUND-Material garantiert maximale Haltbarkeit. Das Quick-Lock-System ist das bequemste System zur Befestigung Ihrer Finne, da es keinen Schraubenzieher erfordert - ideal für die Lagerung im Regalständer. Der versenkte Extender-Hebel garantiert eine maximale Hebelwirkung und ist 100% ausfallsicher.


Die VIPER HD gilt als eines der erfolgreichsten Einsteiger-Windsurfbretter aller Zeiten - das Board der Wahl für über 200 Windsurfschulen weltweit.

ASA SANDWICH TECHNOLOGY
Unsere stärkste Technologie, die selbst dem rauen Alltag in Surfcentern standhält
Abgestimmt auf kleineren Körperbau
Alle Shape-Details und Features sind an Junioren und Fahrer mit kleinerem Körperbau angepasst
Versenkbares Allgaier Schwert
Für den alltäglichen Einsatz in einem belebten Surfcenter gibt es keine Alternative zu einem einziehbaren Schwert
70% EVA Deck
Ein großes 6-mm-Deckpad deckt den gesamten Standbereich ab und sorgt für ein fußfreundliches Fahrgefühl.
Viper HD - C59:white/grey
Wave
DOWN THE LINE / JUMPING
Freestyle
NEW SCHOOL
Freeride
PLANING POWER / EASY HANDLING
Race
MAX. ACCELERATION / V-MAX
Foil
BALANCED FLIGHT BEHAVIOUR
Entry
FORGIVING / DURABLE
BOARD
VOLUME (L)
WIDTH (CM)
LENGTH (CM)
TECHNOLOGY
WEIGHT (KG) (+/-8%)
FITTINGS
MAX. SAIL SIZE (M²)
Beste Größe
VIPER HD 180
180
76
254
ASA SANDWICH
13.00
Fin: Viper (Power) 34 | Daggerboard | no strap | 70% EVA deck
6.4
Beste Größe
VIPER HD 210
210
84
284
ASA SANDWICH
14.80
Fin: Viper (Power) 34 | Daggerboard | no strap | 70% EVA deck
6.4
Beste Größe
VIPER HD 240
240
87
300
ASA SANDWICH
16.20
Fin: Viper (Power) 34 | Daggerboard | no strap | 70% EVA deck
6.4
default
TechFeature

Quick-Lock System

Das Quick-Lock-System ist das bequemste System zur Finnen-Montage, da es keinen Schraubenzieher erfordert. Der versenkte Exzenter-Hebel garantiert eine maximale Hebelwirkung und ist 100% ausfallsicher. 

Versenkbares Allgaier Schwert

Griffe an Nase und Heck erleichtern es das Board in's Wasser zu tragen. Können auch als Befestigungspunkt verwendet werden, um die Boards nachts abzuschließen.

Versenkbares Allgaier Schwert

Für den alltäglichen Einsatz in einem belebten Surfcenter gibt es keine Alternative zu einem einziehbaren Schwert. Wir verwenden ausschließlich das Original-Allgaier-Schwert, das das zuverlässigste und funktionellste System ist. Weithin verfügbare Ersatzteile machen es leicht zu warten.

Versenkbares Allgaier Schwert

Griffe an Nase und Heck erleichtern es das Board in's Wasser zu tragen. Können auch als Befestigungspunkt verwendet werden, um die Boards nachts abzuschließen.

ASA SANDWICH TECHNOLOGY

Unsere stärkste Technologie, die selbst dem rauen Alltag in Surfcentern standhält. Deshalb verwenden wir an der Außenseite eine 0.8mm dicke thermoplastische ASA Polymer Schicht, die den EPS-Epoxy-Glas-Sandwich-Kern abdeckt. Neben seiner hohen Stoß- und Schlag-Energieabsorption bietet ASA eine unglaubliche UV- und Wetterbeständigkeit. Das macht diese Konstruktion zur idealen Wahl für Centerboards.

Outline

Ideal für die ersten Windsurferfahrungen: Die Breite des Boards sorgt für hervorragende Stabilität beim Schotstart, während die parallele Outline und die verlängerte Wasserlinie dafür sorgen, dass es auch bei niedrigeren Geschwindigkeiten die Höhe hält. Dennoch bietet dieses Designkonzept müheloses Halbgleiten sowie frühes Angleiten, was es zum ultimativen Schulbrett macht.

Kanten-Shape

Fuller Rails in der Nase und in der Mitte erhöhen das Volumen und machen die VIPER HD super stabil. Ergonomische Kanten Richtung im Heck ergeben eine gute Reaktion auf Segel- oder Fußsteuerung.

Deck-Shape

Die flachere Deckform sorgt für mehr Stabilität, einen bequemen Stand und sichere erste Schritte.

Unterwasser-Shape

V mit Konkaven vorne kombiniert mit flachem, progressivem V hinten: idealer Kompromiss zwischen Komfort, Easy Going und Kontrolle auch in kabbeligen Bedingungen.

Rocker Linie

Eine geradere Rocker-Linie in der Mitte verbessert die Stabilität und die Effizienz in Nichtgleit-Bedingungen. Ein harmonischer Rocker zum Heck hin ermöglicht einen sanften Übergang in den Halbgleit-/Gleit-Zustand ohne kraftzehrende Nervosität.

70% EVA Deck

Ein großes 6-mm-Deckpad deckt den gesamten Standbereich ab und sorgt für ein fußfreundliches Fahrgefühl.

Quick-Lock System

Das Quick-Lock-System ist das bequemste System zur Finnen-Montage, da es keinen Schraubenzieher erfordert. Der versenkte Exzenter-Hebel garantiert eine maximale Hebelwirkung und ist 100% ausfallsicher. 

Versenkbares Allgaier Schwert

Griffe an Nase und Heck erleichtern es das Board in's Wasser zu tragen. Können auch als Befestigungspunkt verwendet werden, um die Boards nachts abzuschließen.

Quick-Lock System

Das Quick-Lock-System ist das bequemste System zur Finnen-Montage, da es keinen Schraubenzieher erfordert. Der versenkte Exzenter-Hebel garantiert eine maximale Hebelwirkung und ist 100% ausfallsicher. 

Versenkbares Allgaier Schwert

Griffe an Nase und Heck erleichtern es das Board in's Wasser zu tragen. Können auch als Befestigungspunkt verwendet werden, um die Boards nachts abzuschließen.

Versenkbares Allgaier Schwert

Für den alltäglichen Einsatz in einem belebten Surfcenter gibt es keine Alternative zu einem einziehbaren Schwert. Wir verwenden ausschließlich das Original-Allgaier-Schwert, das das zuverlässigste und funktionellste System ist. Weithin verfügbare Ersatzteile machen es leicht zu warten.

Versenkbares Allgaier Schwert

Griffe an Nase und Heck erleichtern es das Board in's Wasser zu tragen. Können auch als Befestigungspunkt verwendet werden, um die Boards nachts abzuschließen.

ASA SANDWICH TECHNOLOGY

Unsere stärkste Technologie, die selbst dem rauen Alltag in Surfcentern standhält. Deshalb verwenden wir an der Außenseite eine 0.8mm dicke thermoplastische ASA Polymer Schicht, die den EPS-Epoxy-Glas-Sandwich-Kern abdeckt. Neben seiner hohen Stoß- und Schlag-Energieabsorption bietet ASA eine unglaubliche UV- und Wetterbeständigkeit. Das macht diese Konstruktion zur idealen Wahl für Centerboards.

Outline

Ideal für die ersten Windsurferfahrungen: Die Breite des Boards sorgt für hervorragende Stabilität beim Schotstart, während die parallele Outline und die verlängerte Wasserlinie dafür sorgen, dass es auch bei niedrigeren Geschwindigkeiten die Höhe hält. Dennoch bietet dieses Designkonzept müheloses Halbgleiten sowie frühes Angleiten, was es zum ultimativen Schulbrett macht.

Kanten-Shape

Fuller Rails in der Nase und in der Mitte erhöhen das Volumen und machen die VIPER HD super stabil. Ergonomische Kanten Richtung im Heck ergeben eine gute Reaktion auf Segel- oder Fußsteuerung.

Deck-Shape

Die flachere Deckform sorgt für mehr Stabilität, einen bequemen Stand und sichere erste Schritte.

Unterwasser-Shape

V mit Konkaven vorne kombiniert mit flachem, progressivem V hinten: idealer Kompromiss zwischen Komfort, Easy Going und Kontrolle auch in kabbeligen Bedingungen.

Rocker Linie

Eine geradere Rocker-Linie in der Mitte verbessert die Stabilität und die Effizienz in Nichtgleit-Bedingungen. Ein harmonischer Rocker zum Heck hin ermöglicht einen sanften Übergang in den Halbgleit-/Gleit-Zustand ohne kraftzehrende Nervosität.

70% EVA Deck

Ein großes 6-mm-Deckpad deckt den gesamten Standbereich ab und sorgt für ein fußfreundliches Fahrgefühl.

Quick-Lock System

Das Quick-Lock-System ist das bequemste System zur Finnen-Montage, da es keinen Schraubenzieher erfordert. Der versenkte Exzenter-Hebel garantiert eine maximale Hebelwirkung und ist 100% ausfallsicher. 

Versenkbares Allgaier Schwert

Griffe an Nase und Heck erleichtern es das Board in's Wasser zu tragen. Können auch als Befestigungspunkt verwendet werden, um die Boards nachts abzuschließen.

TechFeature

DEIN PERFEKT PASSENDES SEGEL

Quote Daniel Aeberli - Product Manager Boards

»MIT ALL UNSEREN SURFCENTER PARTNERN RUND UM DEN GLOBUS HATTEN WIR DEN IDEALEN POOL AN KNOW-HOW, UM DAS BESTE SCHULUNGS-BOARD ZU ENTWICKELN, DAS WIR JE GEBAUT HABEN.«

— Daniel Aeberli - Product Manager Boards

Any comments or questions? Here you’ll find first hand R&D / rider Information.

The more info you provide, the more specific the advice/help will be. Please let us know:

  • Your skill level

  • Your body weight and size

  • Mast(s) you plan on using with the sail

  • Board(s) you are using

  • Conditions/spots you are sailing at

Please note: To help as many people as possible follow the thread, the forum language is English only.