Trust Bar Quad Control

Bars

incl. VAT, plus shipping

5/5

Bewertungen lesen
Variante:

C58:violet/red

Jetzt Lieferbarverlässt unser Lager in 1-3 TagenJetzt kaufen Finde einen Händler
Art.-Nr. 44230-3201

Die Trust Bar ist das bevorzugte Kontrollsystem für Fahrer, die das traditionelle Depower-Seil- und Klampen-System bevorzugen. Traditionell kann man die neue Trust Bar 2023 aber wirklich nicht nennen!

Der Trust Bar bringt die Kontrolle auf ein neues Level mit einem verbesserten Depower-System, einer einfachen aber effektiven Click-In Chicken Loop und einem neuen Leash-Design. Das Iron Heart VI verfügt über ein Click-In Safety System, das es dir ermöglicht, die Chicken Loop in das Iron Heart VI zu drücken, um sie einfach zu verbinden. Das ist perfekt für Fahrer, die einen Seil-Slider-Bar verwenden, und sehr praktisch, wenn sich die Schlaufe löst und du sie wieder einhängen musst, besonders im Wasser. Die neue Leash wurde von Grund auf neu entwickelt und verwendet eine neue Konstruktion mit Neopren, die sie weicher und flexibler macht, aber auch die Dehnung bei Stürzen verbessert.


Außerdem gibt es ein EVA-Design und den neuen Quick-Link-Mechanismus, mit dem du die Leash mit einer Hand in die Chicken Loop einklinken kannst, was die Sicherheit massiv verbessert. Die Vario Cleat ist mit einem Verstellclip zum Verstauen der Depower-Leine kombiniert. Diese wurde speziell für Duotone entwickelt und ist mit einer neuen Dyneema-Leine ausgestattet, die den Verschleiß minimiert und das beste Gefühl für deine Finger vermittelt. Die FLITE99 Leinen von Robline reduzieren den Luftwiderstand und bieten ein direkteres Steuerverhalten. Der neue V-Verteiler III lässt sich leicht verstellen, sodass du den Frontleinen-Split schnell einstellen kannst. Er kann auch ganz einfach entfernt werden, so dass du ein sehr niedriges V haben kannst; das macht die Click Bar mit den meisten Kites auf dem Markt kompatibel. Die Pigtails haben nur dort, wo sie gebraucht werden, eine reduzierte Ummantelung; das reduziert das Gewicht und den Luftwiderstand an einem kritischen Verbindungspunkt zum Kite. Es gibt ein Suicide Ring Leash-Verbindungssystem, mit dem du den Kite im vollen Sicherheitsmodus fahren kannst oder ganz einfach den Suicide Ring für unhooked riding einrichten kannst. Es gibt auch einen neuen optionalen Low V Verteiler, speziell für Schulen, der mit 12m + 12m Leinen geliefert wird. Wenn du eine der ausgefeiltesten und am besten abgestimmten Bars auf dem Markt haben willst, um deine Kites zu kontrollieren, ist die Trust Bar genau das Richtige für dich!

Iron Heart VI Click-in-Sicherheitssystem
Das neue Iron Heart VI verfügt über ein einfaches Click-in-Sicherheitssystem mit einer optischen Kontrollfunktion. Damit kannst du den Chicken-Loop so einfach wie einen Sicherheitsgurt schließen. An der grünen Markierung siehst du außerdem sofort, ob das System richtig geschlossen ist.
Neues Depower Line-Set-up
Das Set-up verfügt über ein neues Vario Cleat mit einem Verstellclip zur Aufbewahrung der Depower-Leine. Diese wurde exklusiv von Duotone entworfen und ist ein einzigartiger Fortschritt – mit einer neuen Dyneema-Leine, die den Verschleiß minimiert und extrem angenehm in der Hand liegt.
FLITE99 Leinen
Die neuen FLITE99 Leinen von Robline reduzieren den Luftwiderstand und bieten ein direkteres Lenkverhalten. Bei den neuen Pigtails wurde die Ummantelung auf die Stellen reduziert, wo sie wirklich benötigt wird. Dadurch werden das Gewicht und der Luftwiderstand an einem kritischen Verbindungspunkt zum Kite verringert.
Einstellung der Breite
Die einfache Breitenverstellung macht die Trust Bar zum perfekten Allrounder, passend für die meisten Kites auf dem Markt, ideal für jedes Kite-Modell und jede Größe.
V Distributor III
Der neue V Distributor III lässt sich leicht so einstellen, dass die Frontline geteilt wird. Für ein sehr niedriges V kann er auch ganz einfach komplett abgenommen werden. Das macht die Trust Bar mit den meisten Kites auf dem Markt kompatibel.
Leichtes Ausdrehen
Ein neues Gleitlager ermöglicht ein leichteres Ausdrehen der Leinen nach Tricks.
TechFeature

Winding Posts

Die Winding Posts bestehen aus einer vollständig geformten, glasfaserverstärkten Polyamidkonstruktion, die eine unglaublich leichte Lösung mit erhöhter Steifigkeit bietet. Darüber hinaus gibt es eine geformte EVA-Polsterung, um maximalen Komfort für den Fahrer zu gewährleisten. Die Winding Posts verfügen über eine integrierte Backline-Einstellung, die es dem Fahrer ermöglicht, die hinteren Leinen bei Bedarf zu trimmen. ACHTUNG! Fahren Sie niemals ohne die Abdeckung. Sie verhindert, dass der Knoten der Vorlaufleine aus dem Gehäuse rutscht.

Minimalistische Pigtails

Bei den neuen Pigtails wurde die Ummantelung auf die Stellen reduziert, wo sie wirklich benötigt wird. Dadurch werden das Gewicht und der Luftwiderstand an einem kritischen Verbindungspunkt zum Kite verringert.

V-Distributor III

Der neue V-Distributor III lässt sich einfach verstellen, so dass du die Frontleine schnell aufteilen kannst. Er kann auch ganz einfach entfernt werden, so dass du ein sehr niedriges V hast. Dies macht die Click Bar und Trust Bar mit den meisten Kites auf dem Markt kompatibel.

Iron Heart VI Click-in-Sicherheitssystem

Das neue Iron Heart VI verfügt über ein einfaches Click-in-Sicherheitssystem mit einer optischen Kontrollfunktion. Damit kannst du den Chicken-Loop so einfach wie einen Sicherheitsgurt schließen. An der grünen Markierung siehst du außerdem sofort, ob das System richtig geschlossen ist. Durch ein Kugellager hat der Click Bar eine automatische Aufdrehfunktion.

Plastic fitted centre hole

Der austauschbare Einsatz für das Mittelloch ist aus Kunststoff gefertigt, um den Verschleiß der Depower-Leine zu minimieren. Das von uns verwendete Material ist abriebfest und verursacht viel weniger Schäden an der Leine selbst, wenn Sand vorhanden ist.

Integrierter EVA-Floater mit Flip-Flop-Funktion

Der geformte EVA-Floater ist vollständig in die Wickelpfosten integriert, um eine nahtlose Verbindung zu schaffen, die einen besseren Schutz für die Leinen und den Fahrer bietet. Die Integration des EVA-Floaters verhindert außerdem ein Verheddern der Leinen und sorgt für eine bessere Gesamtsteifigkeit zwischen Bar und Leinen. Um eine bessere und direktere Rückmeldung am Finger zu erhalten, haben wir einen Push-Pin an der Außenseite des Wickelkopfes angebracht, der die Bedienung erleichtert. Die Flip-Flop-Funktion ermöglicht es Ihnen, mit nur einem Klick zwischen einer 42 cm und 49 cm breiten Bar (S / M Bar) zu wechseln. Das macht das Umstellen der Bar deutlich einfacher.

Griffiger & ergonomischer Bargriff

Der geringe Durchmesser der Bar ermöglicht einen sehr dicken EVA-Bargrip. Dies bietet ideale Kontrolle und Komfort.

Roto Head

Der Roto Head ermöglicht es dir, die Leinen nach einem Rotationssprung oder einem Kiteloop während des Fahrens zu entwirren. Er ist aus einer extrem haltbaren Kunststoffkonstruktion gefertigt, bei der keine Korrosion möglich ist. Der Roto Head wird mit zwei Gewindestiften geliefert, die ein einfaches und schnelles Wechseln der Depowerleine ermöglichen. Verwenden Sie einfach einen FCS-Finnenschlüssel, um die Schrauben zu entfernen und die Depower-Leine zu wechseln.

Low V-Distributor Trust Bar

Dreht die vorderen Linien um 90° und ermöglicht eine optionale Low-V-Einstellung.

Winding Posts

Die Winding Posts bestehen aus einer vollständig geformten, glasfaserverstärkten Polyamidkonstruktion, die eine unglaublich leichte Lösung mit erhöhter Steifigkeit bietet. Darüber hinaus gibt es eine geformte EVA-Polsterung, um maximalen Komfort für den Fahrer zu gewährleisten. Die Winding Posts verfügen über eine integrierte Backline-Einstellung, die es dem Fahrer ermöglicht, die hinteren Leinen bei Bedarf zu trimmen. ACHTUNG! Fahren Sie niemals ohne die Abdeckung. Sie verhindert, dass der Knoten der Vorlaufleine aus dem Gehäuse rutscht.

Minimalistische Pigtails

Bei den neuen Pigtails wurde die Ummantelung auf die Stellen reduziert, wo sie wirklich benötigt wird. Dadurch werden das Gewicht und der Luftwiderstand an einem kritischen Verbindungspunkt zum Kite verringert.

Winding Posts

Die Winding Posts bestehen aus einer vollständig geformten, glasfaserverstärkten Polyamidkonstruktion, die eine unglaublich leichte Lösung mit erhöhter Steifigkeit bietet. Darüber hinaus gibt es eine geformte EVA-Polsterung, um maximalen Komfort für den Fahrer zu gewährleisten. Die Winding Posts verfügen über eine integrierte Backline-Einstellung, die es dem Fahrer ermöglicht, die hinteren Leinen bei Bedarf zu trimmen. ACHTUNG! Fahren Sie niemals ohne die Abdeckung. Sie verhindert, dass der Knoten der Vorlaufleine aus dem Gehäuse rutscht.

Minimalistische Pigtails

Bei den neuen Pigtails wurde die Ummantelung auf die Stellen reduziert, wo sie wirklich benötigt wird. Dadurch werden das Gewicht und der Luftwiderstand an einem kritischen Verbindungspunkt zum Kite verringert.

V-Distributor III

Der neue V-Distributor III lässt sich einfach verstellen, so dass du die Frontleine schnell aufteilen kannst. Er kann auch ganz einfach entfernt werden, so dass du ein sehr niedriges V hast. Dies macht die Click Bar und Trust Bar mit den meisten Kites auf dem Markt kompatibel.

Iron Heart VI Click-in-Sicherheitssystem

Das neue Iron Heart VI verfügt über ein einfaches Click-in-Sicherheitssystem mit einer optischen Kontrollfunktion. Damit kannst du den Chicken-Loop so einfach wie einen Sicherheitsgurt schließen. An der grünen Markierung siehst du außerdem sofort, ob das System richtig geschlossen ist. Durch ein Kugellager hat der Click Bar eine automatische Aufdrehfunktion.

Plastic fitted centre hole

Der austauschbare Einsatz für das Mittelloch ist aus Kunststoff gefertigt, um den Verschleiß der Depower-Leine zu minimieren. Das von uns verwendete Material ist abriebfest und verursacht viel weniger Schäden an der Leine selbst, wenn Sand vorhanden ist.

Integrierter EVA-Floater mit Flip-Flop-Funktion

Der geformte EVA-Floater ist vollständig in die Wickelpfosten integriert, um eine nahtlose Verbindung zu schaffen, die einen besseren Schutz für die Leinen und den Fahrer bietet. Die Integration des EVA-Floaters verhindert außerdem ein Verheddern der Leinen und sorgt für eine bessere Gesamtsteifigkeit zwischen Bar und Leinen. Um eine bessere und direktere Rückmeldung am Finger zu erhalten, haben wir einen Push-Pin an der Außenseite des Wickelkopfes angebracht, der die Bedienung erleichtert. Die Flip-Flop-Funktion ermöglicht es Ihnen, mit nur einem Klick zwischen einer 42 cm und 49 cm breiten Bar (S / M Bar) zu wechseln. Das macht das Umstellen der Bar deutlich einfacher.

Griffiger & ergonomischer Bargriff

Der geringe Durchmesser der Bar ermöglicht einen sehr dicken EVA-Bargrip. Dies bietet ideale Kontrolle und Komfort.

Roto Head

Der Roto Head ermöglicht es dir, die Leinen nach einem Rotationssprung oder einem Kiteloop während des Fahrens zu entwirren. Er ist aus einer extrem haltbaren Kunststoffkonstruktion gefertigt, bei der keine Korrosion möglich ist. Der Roto Head wird mit zwei Gewindestiften geliefert, die ein einfaches und schnelles Wechseln der Depowerleine ermöglichen. Verwenden Sie einfach einen FCS-Finnenschlüssel, um die Schrauben zu entfernen und die Depower-Leine zu wechseln.

Low V-Distributor Trust Bar

Dreht die vorderen Linien um 90° und ermöglicht eine optionale Low-V-Einstellung.

Winding Posts

Die Winding Posts bestehen aus einer vollständig geformten, glasfaserverstärkten Polyamidkonstruktion, die eine unglaublich leichte Lösung mit erhöhter Steifigkeit bietet. Darüber hinaus gibt es eine geformte EVA-Polsterung, um maximalen Komfort für den Fahrer zu gewährleisten. Die Winding Posts verfügen über eine integrierte Backline-Einstellung, die es dem Fahrer ermöglicht, die hinteren Leinen bei Bedarf zu trimmen. ACHTUNG! Fahren Sie niemals ohne die Abdeckung. Sie verhindert, dass der Knoten der Vorlaufleine aus dem Gehäuse rutscht.

Minimalistische Pigtails

Bei den neuen Pigtails wurde die Ummantelung auf die Stellen reduziert, wo sie wirklich benötigt wird. Dadurch werden das Gewicht und der Luftwiderstand an einem kritischen Verbindungspunkt zum Kite verringert.

TechFeature

Bewertungen

5/5

5.0 / 5
1 Bewertungen
5
100%
4
0%
3
0%
2
0%
1
0%

5/5

12.4.2024

Mega gutes subjektives Gefühl für den Kite und das Handling, soft aber direkt ansteuerbar, sehr gute Verarbeitung, leicht auszukösen und schnell und mit einem Klick wieder sicher zu schließen, neben der Click Bar eine sehr gute Alternative und bestens als 2. Bar geeignet. Tipp: Leinen immer innen fahren also Floater einmal umdrehen.

Kurt J.