Team Series SLS Duotone Kiteboarding Gianmaria Coccoluto
Team Series SLS
3D
SIZES
139142

Team Series SLS

WETTKAMPF-FREESTYLE/WAKESTYLE

Art.-No. 44210-3423

Das beste Freestyle-Board der Branche: strong – light – superior und mit noch mehr Pop!

Duotone Kiteboarding Climate Partner
DIESES PRODUKT IST CO2 KOMPENSIERT
weitere Informationen

HAUPTMERKMALE

Duotone Team Series SLS

Minimaler Reverse-Flex dank neuer Suspension-Flex-Cap

Der minimale Reverse-Flex garantiert absolute Kontrolle bei Landungen, ohne Verbiegen in die entgegengesetzte Richtung.

Single-Diffusor-Bottom mit Grind-Base

Die Garantie für gewaltigen Pop und absolut kontrollierte Landungen. Der Single-Diffusor-Bottom bietet einen massiven Grip und eine robuste Grind-Base für sogar noch mehr Strapazierfähigkeit.

Maximale Strapazierfähigkeit dank Grind-Base

Die langlebige Grind-Base sorgt für maximale Strapazierfähigkeit, selbst bei hartem Einsatz.

Textreme Innegra und 45° Biax Carbon

Durch die Textreme-Innegra- und 45° Biax-Carbon-Bauweise wird die Performance des Boards erheblich verbessert. Ein schneller und progressiver Flex für besseren Pop bei weniger Gewicht ist das...

Hard-Flex

Der aggressivste Flex und unglaublichste Pop. Hard-Flex bietet eine dynamische Kraftentfaltung bei Sprüngen und höhere Steifigkeit für mehr Kontrolle bei harten Landungen.

Tiefe Tip-Channel

Jede Menge Grip durch tiefe Tip-Channel hilft beim Absprung und Upwind fahren.

Team Series SLS

EIGENSCHAFTEN

Duotone Team Series SLS

FREESTYLE HOOKED EDGE GRIP / SANFTE LANDUNGEN
FREESTYLE UNHOOKED POP / SICHERE LANDUNGEN
FREERIDE UPWIND / KOMFORT
SIZES
WEIGHT
FINSET
BOARD WEIGHT*
139/42142/43
65-85kg>80kg
S-BEND WK 3.5 CARBON 30S-BEND WK 3.5 CARBON 30
3,10kg3,20kg
*WEIGHT TOLERANCE +-5% POSSIBLE

Details

Duotone Team Series SLS

Für die anspruchsvollsten Freestyler der Welt – das Team Series SLS ist für euch da. Leichter, schneller und mit noch mehr Pop als bisher – dieses Board ist das Board der Wahl, wenn du beim Kiten schnell Fortschritte erzielen willst. Für die Konstruktion des Boards werden die fortschrittlichsten Techniken der Branche sowie ein paar der hochwertigsten Materialien verwendet. So konnte das Gesamtgewicht des Boards verringert werden. Das Gewicht ist aber nicht der einzige Faktor. Diese neuen Materialien verbessern auch das Fahrverhalten, indem sie für mehr Reaktionsfreude und Dynamik sorgen. Wenn du höher fliegen, schneller fahren und mehr Tricks landen möchtest, als du für möglich gehalten hast, dann ist das Team Series SLS genau das richtige Board für dich. Auf dem Wasser wirst du einen unglaublichen Grip und fantastische Upwind-Eigenschaften entdecken. Beim Launch in deine Tricks wirst du vom Pop begeistert sein, und beim Rotieren wirst du das Gefühl haben, dich immer weiter drehen zu können, da dir das geringe Schwunggewicht absolute Kontrolle verleiht. Jetzt musst du dir nur noch einen Landeplatz aussuchen und die Single-Diffusor-Base sorgt dafür, dass die Oberflächenspannung sanft und kontrolliert gebrochen wird. Durch den fehlenden Reverse-Flex ist es ganz egal, wie hart du deine Landungen hinbretterst, du wirst jedes Mal mit dem gleichen berechenbaren Feedback vom Board belohnt. Wenn du leidenschaftlich gern Freestyle fährst, dann wirst du dich Hals über Kopf in das Team Series SLS verlieben!

Tech Features

Duotone Team Series SLS

Innegra SLS Twintips
Innegra SLS TwintipsInnegra SLS Twintips

Dank Innegra sind die SLS Twintips sehr leicht, unglaublich langlebig, deutlich smoother und reaktionsfreudiger als jedes andere Twintip. Mehr Performance und Langlebigkeit ohne zusätzliches Gewicht – die leichtgewichtige Innegra-Faser macht es möglich! Alle SLS Boards bieten eine unglaubliche Dämpfleistung und sind absolut smooth auch bei Kabbelwasser – für ein saubereres Ankanten und weniger Ermüdung in Knien und Rücken. Dank weniger Schwingungen im Vergleich zu normalen Carbon-Boards verfügen die SLS Twintips zudem über einen sehr kontrollierten und explosiven Pop.

SUSPENSION FLEX CAP
SUSPENSION FLEX CAPSUSPENSION FLEX CAP

Mit der brandneuen Suspension-Flex-Cap kann eine sehr steife Boardmitte erzielt werden, wobei durch einen steifen Rahmen an den Tips des Boards gleichzeitig eine hohe Verwindungssteifigkeit beibehalten werden kann. Pop und Kontrolle sind garantiert, während die Energie beim Landen vom Board absorbiert wird – und nicht von deinen Knien. Zusätzlich wird eine flachere Mitte ermöglicht, wodurch deine Boots flacher auf dem Board aufliegen und dir noch dieses kleine bisschen extra Kontrolle geboten wird. Die wichtigste Neuigkeit ist aber, dass es so gut wie keinen Reverse-Flex während der Landungen mehr gibt.

Breiter Step-Double-Concave-Channel
Breiter Step-Double-Concave-ChannelBreiter Step-Double-Concave-Channel

Step-Double-Concave ist der Grund, warum das Team Series einen solch massiven Grip liefern kann – mit oder ohne Fins, um sowohl den Erwartungen der Team-Rider im Wettbewerb auf der World Tour als auch ambitionierten Freestylern gerecht zu werden. Die tiefen Concaves bieten massive Grip und Pop.

Absorption Flex Tips
Absorption Flex TipsAbsorption Flex Tips

Basierend auf einer einzigartigen neuen Konstruktion des Boards im Bereich des Tip sorgt der Scoop-Rocker für bessere Reaktion auf sich ändernde Situationen. Beim Underpowered-Riding bleibt das Board flach für schnelles Gleiten. Im Overpowered-Riding biegt sich die Scoop und sorgt für ein erhöhtes Maß an Kontrolle und Stabilität. Die Flex-Tips absorbieren Stöße und ermöglichen weiche Landungen.

Hard Flex
Hard FlexHard Flex

Die Hard-Flex-Option hat den aggressivsten Flex und Pop in unserer Range. Boards mit Hard-Flex haben mehr dynamische Entfaltung der Power beim Springen, mehr Steifigkeit für eine bessere Kontrolle bei ultraharten Landungen und einzigartigen Pop, mit dem Sie immer einen Schritt voraus sind.

Premium Performance Construction
Premium Performance ConstructionPremium Performance Construction

Die ausgereifteste Konstruktion im Sortiment wurde speziell für die TS Hadlow und Team Series Boards entwickelt. Es ist die haltbarste Konstruktion der Reihe und stellt den Höhepunkt der Board-Entwicklung dar. Eine 45-Grad Bikarbon-Schicht unter dem Fuß-Pad-Bereich sorgt für einen sehr smoothen, aber komfortablen Flex und gibt dem Board darüber hinaus maximale Haltbarkeit. Diese Konstruktion wurde von den besten Fahrern der Welt speziell für Wettbewerbs-orientierte Fahrer entwickelt; der Schwerpunkt liegt auf massivem Grip und Pop – sogar ohne Finnen!

Torsion Flex
Torsion FlexTorsion Flex

Der spezielle Shape der 3D-Cap ermöglicht die Verdrehung um die Längsachse des Boards. Dies sorgt für mehr Grip auf der Heel-seitigen Edge, sanfte Landungen, direkten Drive und bessere Upwind-Performance. Entwickelt von Duotone.

SINGLE DIFFUSOR BOTTOM
SINGLE DIFFUSOR BOTTOMSINGLE DIFFUSOR BOTTOM

Der brandneue Single-Diffusor-Bottom ermöglicht das Fahren mit Boots, für jede Menge Grip kombiniert mit smoothen, schnellen, aber kontrollierten Landungen. Für diese smoothen Landungen drückt die mittige Concave das Wasser direkt in den Tip-Channel.

3D-ANSICHT

Duotone Team Series SLS

Zitate der Fahrer

Duotone Team Series SLS

Gianmaria Coccoluto
“The new Team Series SLS is the best board i ever had before. The new outline makes the board really fast also in light wind and the pop is just insane.”
Gianmaria Coccoluto
+6 month extended warranty Duotone Kiteboarding
REGISTRIERE KOSTENLOS DEIN DUOTONE-PRODUKT UND ERHALTE EINE ERWEITERTE GARANTIE VON 6 MONATEN ÜBER DIE GESETZLICHE GEWÄHRLEISTUNGSFRIST DEINES LANDES HINAUS!
WEITERE INFORMATIONEN

VERWANDTE PRODUKTE

DUOTONE TEAM SERIES SLS

reviews

Duotone Team Series SLS

Help others and our Duotone engineers with your direct feedback. Write a review on this product to share your opinions with others. Please focus on the design, performance and quality.

Overall rating

Discuss the new Team Series SLS

ANY COMMENTS OR QUESTIONS? HERE YOU’LL FIND FIRST HAND R&D/RIDER INFORMATION.

The more info you provide, the more specific the advice/help will be. Please let us know:

  • YOUR SKILL LEVEL
  • YOUR BODY WEIGHT AND SIZE
  • KITE MODEL(S) AND SIZE(S) YOU ARE USING
  • BAR AND LINE LENGTH YOU ARE USING
  • BOARD(S) YOU ARE USING
  • CONDITIONS/SPOTS YOU ARE KITING AT
  • WHICH SPECIFIC QUESTION DO YOU HAVE?