Duotone Warp Foil 2019 Action 02
WARP_FOIL 20.19
3D
SIZES
9,87,88,8

WARP_FOIL 20.19

FOIL RACING

Art.-No. 14900-1215

DAS ERSTE KOMPROMISSLOSE REGATTA FOIL SEGEL!

CHARACTERISTICS

WARP_FOIL 20.19

Planing
Acceleration
Handling
Stability / V-Max
Rec. Skill Level

KEY FEATURES

WARP_FOIL 20.19

MODERATE HIGH ASPECT GEOMETRY

Gemässigte High Aspect Geometrie garantiert einen idealen Kompromiss zwischen Beschleunigung und Kontrolle

OPTIMUM AERODYNAMICS

Vergrößerte Fussfläche angepasst an die aufrechtere Riggposition um ideale Aerodynamik/Performance zu garantieren

REDUCED LOOSE LEECH

Reduziertes Loose Leech angepasst an den reduzierten Wasserwiderstand des Foils

MODIFIED DRAFT POSITION

Höherer und nach oben verschobener Druckpunkt garantiert maximale Leistung bei Foil Races mit tiefen Raumschot-und Amwind-Schenkeln

REDUCED WEIGHT

Weniger Gewicht dank MINI PROTECTOR und super leichtem iROCKET 2.0 Lattenspanner

iROCKET 2.0

Werkseitig mittels Drehmoment kalibrierte individuelle Lattenspannungen.

MODERATE CUTAWAY CLEW

Geringeres Auswehen/Wegklappen für mehr Power und direkteren Vortrieb

HYPER CAM

Immer wieder von der internationalen Fachpresse bestätigt – der am besten rotierende Camber am Markt

DTW19 Video F Type 03

DETAILS

WARP_FOIL 20.19

Über einen Zeitraum von 10 Monaten haben Kai und das komplette DUOTONE Race Team das WARP_FOIL auf Maui und Teneriffa gemeinsam entwickelt. Wir haben uns absichtlich bis zum allerletzten Tag Zeit gelassen, denn das Foilen ist ja noch jung und täglich findet man Optimierungsansätze. Diese Evolution spiegelt das aktuelle WARP_FOIL wider. Ausser der Latten- und Camberanzahl ist alles anders als beim regulären WARP und zu 100% auf PWA Foil Racing abgestimmt. Nur wenn maximale Performance drin steckt, darf der Name WARP drauf stehen! Designer Kai Hopf und das komplette DUOTONE Race Team haben die Herausforde­rung angenommen und von Grund auf ein völlig neues Regattasegel, ausschließ­lich für Foil­-Kurse, entwickelt. Anhand von unzähligen Prototypen wurden diverse Designmerkmale identifiziert, die notwendig sind, um die Fahrleistungen auf Spitzenniveau zu bringen. Schlussendlich ergab sich eine komplett neue Segelentwicklung, die bis auf die verwendeten Tuche und Materialen nichts mit dem Windsurf­-Slalom-Pendant zu tun hatte: Ein geändertes Profil mit mehr Volumen und nach oben verlager­ter Positionierung, ein nach vorne verschobener Druckpunkt, ein etwas stärker ausgestellter Fußbereich und ein strafferes Achterliek – absolut jedes Detail ist abgestimmt auf den geringen Widerstand und die aufrechtere Riggstellung beim Foilen. Im Zentrum der letzten Entwicklungsstufe stand die gemässigte High Aspect Geometrie mit kürzerer Gabel bei nicht zu extremer Mastlänge, um auch bei böigen, kabbeligen Bedingungen optimale Leistung zu liefern. Foilen und kabbelige Bedingungen? Ja genau, denn die Schwingungen, die das Wasser am Foilmast erzeugt, werden auf das Rigg übertragen und nehmen somit Einfluß auf die Segel-Performance und genau dem wirkt die neue Outline entgegen. Insgesamt 4 Camber und 7 Latten sorgen für ein sehr stabiles Profil, einen bombenfest verankerten Druckpunkt, sensationelle Beschleunigung und maximale Perfomance auf tiefen Raumschotkursen sowie Amwind-Schenkeln. Für Halsen und Shiften braucht es allerdings erfahrene Fahrer, die dafür ein unglaublich leistungsstarkes Triebwerk und sehr gute Chancen für den Weg auf’s Podest bekommen.
Windrange vs. Segelgrösse:
9.8: 6-15 Knoten
8.8: 13-22 Knoten
7.8: >20 Knoten

Tech Specs

Warp_Foil 20.19

SIZES
BOOM MAX (CM)
LUFF MAX (CM)
VARIO TOP
BATTENS
CAMBER
WEIGHT (KG)
MAST TYPE (BEST/ALT.)
MAST GEO (BEST/ALT.)
MAST LENGTH (BEST/ALT.)
7.88.89.8
229241247
488524570
------
777
444
6.106.406.70
PLATINUM/--PLATINUM/--PLATINUM/--
SDM/--SDM/--SDM/--
460/--490/--520+CX40/--

TECH FEATURES

TT Top
TT TopTT Top

Verbesserte Segelkontrolle bei mehr Wind. Designer Kai Hopf hat das TT TOP ursprünglich für das WARP entwickelt. Die reduzierte, konkave Ausprägung verbessert die Spannungsverhältnisse für einen effektiveren, dreidimensionalen Toptwist. D.h., bei entsprechend starkem Wind twistet das Top nicht nur horizontal, sondern auch vertikal. Böen werden regelrecht egalisiert, das Rigg liegt weiterhin ruhig in der Hand und ist daher über einen größeren Windbereich einsetzbar.

iRocket 2.0
iRocket 2.0iRocket 2.0

Super leicht und aerodynamisch.

Ein unauffälliges Detail mit riesiger Wirkung. iROCKET 2.0 Lattenspanner sind super leicht, aerodynamisch und hochstabil und besitzen hochwertige Bauteile wie eine selbstschmierende, Salzwasser-unempfindliche Messingmutter mit Edelstahlschraube, die allen Lattenspannungen gewachsen sind. iROCKET 2.0 ist zudem die Voraussetzung für eine echte Revolution:

100% korrekte Lattenspannung, ab Werk und für immer richtig eingestellt.

Wir kalibrieren bereits im Werk jede einzelne Latte nach Vorgabe der Entwicklung. Nicht nach Gefühl, sondern 100% exakt mittels Drehmomentschlüssel. Zudem versehen wir die Sicherungsmutter mit lösbarem Schraubenkleber, sodass eine Verstellung der Spannung ausgeschlossen wird. Das bedeutet, dass die Lattenspannung absolut korrekt ist, bleibt und nie wieder nachjustiert werden muss! Der mitgelieferte Schlüssel wird also nur noch für etwaiges individuelles Feintuning oder den seltenen Fall eines Lattenbruchs benötigt.

Mini Batten
Mini BattenMini Batten

Verhindern ungewolltes Liekflattern.

Kurze, sehr effektive Minilatten, die die Bereiche zwischen den durchgehenden Latten stützen und unangenehmes Flattern unterbinden.

Ultra Film
Ultra FilmUltra Film

Lighter and stronger than all.

Der leichteste Monofilm am Markt. Um noch mehr Gewicht zu sparen, verarbeiten wir beim super leichten IDOL LTD und beim WARP den nur 100 Micron starken ULTRA FILM. Unser Erfahrungswerte über die letzten 5 Jahre zeigt jedoch, daß unser exklusiver ULTRA FILM in der Praxis sogar haltbarer bzw. langlebiger ist als 20-30% dickere/schwerere Standard-Filme. Das Geheimnis liegt in der speziellen chemischen Zusammensetzung, denn nur beim ULTRA FILM kommen Carbonpartikel zum Einsatz. Ein extremer Monofilm, der im gesamten Body Panel zum Einsatz kommt und aufgrund der geringen Materialstärke entscheidend zum niedrigen Gesamtgewicht beiträgt.

Double Seam Technology
Double Seam TechnologyDouble Seam Technology

Doppelte Haltbarkeit, halb so viel Dehnung. DUOTONE fertigt unübertroffene Qualität, die unseren Segeln ein deutlich längeres Leben beschert. Dazu tragen entscheidend die Triple-Stitch-Zickzacknähte bei. Nicht wie sonst üblich einfach, sondern im Doppelpack! Sie laufen um alle exponierten Sturzbereiche, wodurch sich die Reißfestigkeit erhöht und die Dehnfähigkeit um bis zu 50% reduziert, was der Profilstabilität und der Performance zugutekommt.

Hyper Cam
Hyper CamHyper Cam

Die internationale Presse bescheinigt dem HYPER CAM „unschlagbare Rotation und Aufriggkomfort". Doch er kann noch viel mehr:

Vorteil 1: 

Superschnelles Aufriggen (nur Aufrollen statt Anschnappen) ohne mehrmaliges Korrigieren von Vorlieks- und Schothornspannung.

Vorteil 2:

Minimalste Reibung und sehr sanfte Lattenrotation, da der HYPER CAM freiliegende Rollen ohne Kunststoffspangen besitzt und nur die Rollen den Mast berühren.

Vorteil 3:

Optimierter Shape für bestmögliches Masttaschenprofil und optimale Aerodynamik.

Vorteil 4:

Passend für alle Mastdurchmesser, da nur die Rollen und niemals der Kunststoffkörper selbst die Oberfläche berühren, was den HYPER CAM extrem leicht rotieren lässt.

Hyper Cam
Hyper CamHyper Cam

Die internationale Presse bescheinigt dem HYPER CAM „unschlagbare Rotation und Aufriggkomfort". Doch er kann noch viel mehr:

Vorteil 1: 

Superschnelles Aufriggen (nur Aufrollen statt Anschnappen) ohne mehrmaliges Korrigieren von Vorlieks- und Schothornspannung.

Vorteil 2:

Minimalste Reibung und sehr sanfte Lattenrotation, da der HYPER CAM freiliegende Rollen ohne Kunststoffspangen besitzt und nur die Rollen den Mast berühren.

Vorteil 3:

Optimierter Shape für bestmögliches Masttaschenprofil und optimale Aerodynamik.

Vorteil 4:

Passend für alle Mastdurchmesser, da nur die Rollen und niemals der Kunststoffkörper selbst die Oberfläche berühren, was den HYPER CAM extrem leicht rotieren lässt.

Hyper Cam
Hyper CamHyper Cam

Die internationale Presse bescheinigt dem HYPER CAM „unschlagbare Rotation und Aufriggkomfort". Doch er kann noch viel mehr:

Vorteil 1: 

Superschnelles Aufriggen (nur Aufrollen statt Anschnappen) ohne mehrmaliges Korrigieren von Vorlieks- und Schothornspannung.

Vorteil 2:

Minimalste Reibung und sehr sanfte Lattenrotation, da der HYPER CAM freiliegende Rollen ohne Kunststoffspangen besitzt und nur die Rollen den Mast berühren.

Vorteil 3:

Optimierter Shape für bestmögliches Masttaschenprofil und optimale Aerodynamik.

Vorteil 4:

Passend für alle Mastdurchmesser, da nur die Rollen und niemals der Kunststoffkörper selbst die Oberfläche berühren, was den HYPER CAM extrem leicht rotieren lässt.

Hyper Cam
Hyper CamHyper Cam

Die internationale Presse bescheinigt dem HYPER CAM „unschlagbare Rotation und Aufriggkomfort". Doch er kann noch viel mehr:

Vorteil 1: 

Superschnelles Aufriggen (nur Aufrollen statt Anschnappen) ohne mehrmaliges Korrigieren von Vorlieks- und Schothornspannung.

Vorteil 2:

Minimalste Reibung und sehr sanfte Lattenrotation, da der HYPER CAM freiliegende Rollen ohne Kunststoffspangen besitzt und nur die Rollen den Mast berühren.

Vorteil 3:

Optimierter Shape für bestmögliches Masttaschenprofil und optimale Aerodynamik.

Vorteil 4:

Passend für alle Mastdurchmesser, da nur die Rollen und niemals der Kunststoffkörper selbst die Oberfläche berühren, was den HYPER CAM extrem leicht rotieren lässt.

Mast Sleeve Opener
Mast Sleeve OpenerMast Sleeve Opener

Reibungsfreies Einfädeln des Masten in die Masttasche. Ein genialer Trick macht Schluss mit dem langwierigen Einfädeln des Masten. Das DUOTONE Logo oberhalb der Gabelaussparung öffnet leicht die Tasche, so dass der Mast mit einer Hand ohne ständigem Nachziehen am Vorliek reibungsfrei einfädelt.

Polyester Webbing Only
Polyester Webbing OnlyPolyester Webbing Only

Keine Dehnung, kein Spannungsverlust. Was bei Sicherheitsgurten funktioniert, ist für uns Windsurfer gerade gut genug! Als einziger Hersteller verwenden wir ausschließlich Polyester Gurtband für (Vario-)Top sowie den Rollenblock. Der Vorteil gegenüber herkömmlichem Polypropylen ist die quasi nicht vorhandene Dehnung. Selbst brandneue Segel behalten damit die volle Vorlieksspannung und müssen nicht nachgetrimmt werden.

Polyester Webbing Only
Polyester Webbing OnlyPolyester Webbing Only

Keine Dehnung, kein Spannungsverlust. Was bei Sicherheitsgurten funktioniert, ist für uns Windsurfer gerade gut genug! Als einziger Hersteller verwenden wir ausschließlich Polyester Gurtband für (Vario-)Top sowie den Rollenblock. Der Vorteil gegenüber herkömmlichem Polypropylen ist die quasi nicht vorhandene Dehnung. Selbst brandneue Segel behalten damit die volle Vorlieksspannung und müssen nicht nachgetrimmt werden.

PROGRESSIVE CUTAWAY CLEW inkl. CROSS BATTEN
PROGRESSIVE CUTAWAY CLEW inkl. CROSS BATTENPROGRESSIVE CUTAWAY CLEW inkl. CROSS BATTEN

Geringe Rotationskräfte, Power und Kontrolle optimal kombiniert. Das intelligente CROSS BATTEN Konzept verlagert den Druckpunkt nach unten und unterstützt gleichzeitig die große Fläche im Gabelbaumbereich. Es erlaubt ein angleitfreudigeres Profil, ohne Handling einzubüßen. Optimal wirkt es in Kombination mit dem PROGRESSIVE CUTAWAY CLEW, das sich extrem positiv auf die Agilität des Segels und dessen Handhabung auswirkt und eine kürzere, steifere Gabel erlaubt. Beide Features variieren je nach Segeltyp und -größe. Es gilt: Je ausgeprägter das CUTAWAY und länger die CROSS BATTEN, desto mehr Flex und Komfort, insbesondere bei Überpower (“überschüssige” Segelfläche “klappt” kontrolliert weg). Je leistungsorientierter ein Segel, desto schwächer sind beide ausgeprägt, um direkter zu beschleunigen.

VTS VISUAL TRIM SYSTEM 2.0
VTS VISUAL TRIM SYSTEM 2.0VTS VISUAL TRIM SYSTEM 2.0

Perfekter Trimm und riesiger Einsatzbereich.

Schneller und genauer kann man nicht trimmen! Selbst Einsteiger trimmen damit das Segel in Sekunden 100% korrekt. Einfach Vorliek anziehen, bis das lose Acherliek im Top die Markierung „unteres“ oder „oberes Windlimit“ erreicht – fertig! VTS wirkt wie ein Turbolader, sorgt für maximale Performance und erweiterten Einsatzbereich.

iBUMPER 2.0 (in Kombi mit VTS 2.0)
iBUMPER 2.0 (in Kombi mit VTS 2.0)iBUMPER 2.0 (in Kombi mit VTS 2.0)

Eine echte Innovation mit Mehrwert ist der neue iBUMPER 2.0, denn neben seiner Funktion als leichter und sicherer Mastprotektor dient er auch noch als Trimmhilfe. Nach dem Einstretchen eines neuen Segels ist der beste Indikator für den optimalen Trimm die Position des Mastendes in Höhe des Protektor. Deshalb hat der neue iBUMPER 2.0 jetzt ein Vinyl-Sichtfenster zur Erkennung der Mast-Unterkante. Ist der perfekte Trimm gefunden, kann mit einem Klettmarker eben diese Position markiert werden und kann beim nächsten Mal eindeutig abgelesen werden. Das spart Zeit und garantiert maximale Performance.

3D TOP CAP
3D TOP CAP3D TOP CAP

Optimale Zugverteilung. Bei regulären Topkappen und Pinsystemen sind die Gurtbänder „eindimensional“ mit dem Segelkörper vernäht (links-rechts oder vorne-hinten) und übertragen die Vorlieksspannung nur punktuell. Die 3D TOP CAP ermöglicht eine „dreidimensionale“ und sehr breit gefächerte Übertragung der Kräfte auf den Segelkörper. Das eliminiert Topflattern und garantiert ein progressives Loose Leech, was die Wind Range erweitert. Der integrierte Abriebschutz macht schwere Verstärkungen am Ende der Masttasche überflüssig.

TWIN TRIM CLEW
TWIN TRIM CLEWTWIN TRIM CLEW

Vergrösserter Einsatzbereich, individuelle Tuningmöglichkeit. Das Geheimnis des TWIN TRIM CLEW sind die zwei horizontal versetzten Schothorn-Ösen. Die äussere Ösenposition wird für erhöhte Power und ein direkteres Feeling gewählt, die innere Ösenposition für mehr Kontrolle und ein weicheres Fahrgefühl.

INDIVIDUAL BOOM LENGTH INDICATION
INDIVIDUAL BOOM LENGTH INDICATIONINDIVIDUAL BOOM LENGTH INDICATION

Die korrekte Gabellänge ohne Ausprobieren. Da die Gabel je nach Körpergröße unterschiedlich hoch am Mast angeschlagen wird und damit ein unterschiedlicher Winkel zum Mast entsteht, verändert sich die Gabellänge. Für die korrekte Länge sind individuelle Empfehlungen direkt auf der Masttasche in Gabelhöhe aufgedruckt.

HTS 2.0 HARNESSLINE TRIM SYSTEM
HTS 2.0 HARNESSLINE TRIM SYSTEMHTS 2.0 HARNESSLINE TRIM SYSTEM

Nie mehr falsch positionierte Trapeztampen! Kein langwieriges Herantasten an die optimale Tampenposition, keine harten Unterarme, kein ständiges Umgreifen! Der patentierte Aufdruck zeigt exakt an, wo der Mittelpunkt der Tampen sein muss. Einfach die Enden symmetrisch links und rechts vom Aufdruck montieren, fertig, passt.

TRIPLE TACK ROLLER
TRIPLE TACK ROLLERTRIPLE TACK ROLLER

Minimale Kräfte für den perfekten Trimm.

Die integrierte, Nickel-beschichtete Messing-Dreifachrolle minimiert die Vorliekstrimmkräfte ganz erheblich.

DURATECH FOOT
DURATECH FOOT

Langzeitgarantie fürs Unterliek. Das Unterliek wird beim Wasserstart oder Aufholen ständig über den Standlack gezogen, insbesondere bei breiten Boards. Beim exklusiven DURATECH FOOT liegen die Nähte in einer großvolumigen Kunststoffschiene, sodass die raue Oberfläche Nähte und Material nicht aufscheuern kann.

TRUE QUOTES

WARP 20.19

William Huppert
“THE WARP_FOIL IS AN UNCOMPROMISING REGATTA FOIL SAIL FOR COMPETITORS YEARNING FOR VICTORY. AN EXTREME PRO-SAIL TO DELIVER 100% PERFORMANCE ON FOIL RACE COURSES.”
William Huppert
“DAS WARP_FOIL IST EIN KOMPROMISSLOSES REGATTA FOIL SEGEL
FÜR KÖNNER UND WETTKÄMPFER, DIE AUSSCHLIESLICH AUF SIEG PROGRAMMIERT SIND. EIN EXTREMES PROFI-TRIEBWERK, ZU 100 % ABGESTIMMT AUF FOILRACE-KURSE!”
William Huppert
William Huppert

360° VIEW

WARP_FOIL 20.19

GALLERY

WARP_FOIL 20.19

Duotone_Windsurfing_Segel_Warp_Foil_20.19

Reviews

Duotone Warp_Foil 20.19

Help others and our Duotone-engineers hear direct feedback about products we make. Write a review of this product to share your opinions with others. Please focus on the product performance and quality. Thank you!

Overall rating