Unsere Mission: Innovatives Equipment und Safety-Technologien schaffen und gleichzeitig unsere Unternehmensnachhaltigkeit verbessern und einen größeren Beitrag zu einem positiven sozialen und ökologischen Wandel leisten.

Unser Versprechen

Unser Geschäft ist es, Kiteboarding-Produkte zu schaffen. Das ist es, was uns begeistert, und darin sind wir gut.  Seit beinahe zwei Jahrzehnten entwickeln, konzipieren und perfektionieren wir Spitzenprodukte, die das moderne Kiteboarding mitgestaltet haben.  Bedauerlicherweise schädigen wir durch die Herstellung dieser Produkte ausgerechnet die Umwelt, die wir benötigen, um unseren Sport auszuüben. Kiteboarding-Produkte und die für ihre Fertigung erforderlichen Prozesse sind nicht umweltfreundlich. Als Kiteboarder fühlen wir uns den Meeren, Seen und Flüssen verbunden und sehen mit eigenen Augen, welchen Schaden wir unserem Planeten zufügen. Wir sind auf unsere natürliche Umwelt angewiesen und glauben im Gegenzug, dass wir dafür verantwortlich sind, sie zu schützen.

Aus diesem Grund haben wir es zu unserer Mission gemacht, unserer Unternehmensstruktur bei Duotone Kiteboarding Nachhaltigkeit einzuhauchen. Wir sind uns bewusst, dass wir mit diesen Maßnahmen, die wir als Unternehmen ergreifen können, gerade einmal die Spitze des Eisbergs geschrammt haben, und planen daher, alle anderen mitzureißen auf unserem Weg in eine nachhaltigere Zukunft.  Unsere Hoffnung ist, mit unserem erfolgreichen Einsatz neuer, weniger schädlicher Materialien und Prozesse andere dazu zu bringen nachzuziehen und zum Übergang einer neuen insgesamt grüneren Industrie beitragen zu können.

Dabei glauben wir fest daran, dass wir unsere Mission eines positiven gesellschaftlichen und ökologischen Wandels erreichen können, indem wir jede einzelne Komponente unseres Geschäfts analysieren und uns kontinuierlich die Frage stellen, wie wir es besser machen können. Im Kontext der Wirtschaftlichkeit von B&M wird Nachhaltigkeit als fortlaufender Prozess und Teil einer Unternehmensstrategie verstanden, nicht als vorübergehendes Projekt. Teil dieses Prozesses wird es unweigerlich sein, Herausforderungen zu meistern, die sich immer wieder auftun. Diese werden wir gerne offen mitteilen, egal ob diese zum Erfolg oder zum Misserfolg führen, da wir in beiden Fällen daraus lernen können.

Wir halten es für unsere Verantwortung, zu handeln und alles in unserer Macht Stehende zu tun, um unsere Playgrounds zu retten, bevor es zu spät ist. Und wir laden alle dazu ein, sich uns in diesem Bestreben anzuschließen.  

Meilensteine der Eco-Performance

2021

Effiziente Logistik und Wiederverwendung von Verpackungen bei unserem Leinenlieferant.

Wir verwenden keine Kunststoffverpackung für die Spulen, die zu unseren Fertigungsanlagen transportiert werden.

Die Transportbehälter aus unseren Fertigungsanlagen werden anschließend wieder mit Spulen gefüllt und zur Wiederverwendung an Robline zurückgeschickt.

Aus recyceltem Kunststoff hergestellte Kite-Verpackung.

Aus recyceltem Kunststoff hergestellte Kitebags.

Twintip-Produktion wird zu 100 % mit Solarenergie betrieben.

2020

Nach dem Erfolg von 2019 hat Duotone beschlossen aufs Ganze zu gehen: Gemeinsam mit Partnern von B&M wurde die Initiative „Save our Playgrounds“ gegründet.

Im Rahmen dieser Initiative betont B&M erneut die Notwendigkeit, die Verantwortung dafür zu übernehmen, unseren Planeten und damit unsere „Spielwiesen“ zu retten. Vom 30. April bis zum 3. Mai lautet die Zielvorgabe daher, dafür zu sorgen, dass so wenig Plastikmüll wie möglich in die Ozeane gewaschen wird.

Duotone Sustainability recycled paper handtags

Etiketten aus recyceltem Papier

280.000 Etiketten sind aus recyceltem Papier hergestellt.

2019
Duotone Sustainability Flexi hex

Surfboard-Verpackung – 100 % kunststofffrei

Die einzigartige Kartonstruktur sorgt für ein festes, zuverlässiges Material, mit dem man beim Transport oder auf Reisen Schäden am Board reduzieren kann. Dank der starken Struktur braucht man insgesamt weniger Verpackungsmaterial, was es zu einer kosteneffektiven umweltfreundlichen Lösung macht.

In Zusammenarbeit mit JobRad haben Mitarbeiter die Möglichkeit, mit einem Preisnachlass ein Fahrrad auszuleihen, um zur Arbeit zu fahren. Wartung und Versicherung werden ebenfalls vom Unternehmen übernommen.

Duotone Sustainability Clean beach Day

Duotone Clean beach day powered by ion

Am 1. Mai rief Duotone zum ersten weltweiten Clean Beach Day auf.

Ziel war es, die Strände und das Meer von Abfällen, insbesondere Kunststoff, zu befreien. Diese schränken nicht nur den Genuss beim Kiteboarding ein, sondern bedrohen auch das Überleben der Meerestiere, des Menschen und des gesamten Planeten.

Während der ersten Beach Clean Up Aktion von Duotone im Jahr 2019 haben wir ca. 800 kg Müll an Stränden überall auf der Welt gesammelt.

~ Ein deutscher Haushalt produziert jedes Jahr ca. 450 kg Abfall pro Kopf (* 2018)

Alle Duotone Produkte, deren jeweilige Produktionsprozesse und die ION Neoprenanzüge wurden als „klimaneutral eingestuft“, da ihre Kohlenstoffemissionen berechnet und durch die Unterstützung eines anerkannten Klimaschutzprojektes – ein Wasserkraftwerk im südlichen Sri Lanka – ausgeglichen wurden.

Insgesamt 4000 Tonnen (4047,46 Tonnen) CO2 / Saison

~ Ein Auto, das um den gesamten Globus fährt, würde etwa 7562 kg CO2 ausstoßen. Emissionen in Höhe von 4000 Tonnen (4 Millionen Kilo) entsprechen einem Auto, das 529 Mal den Globus umkreist.

2018

Verpackung

Wiederverwendung der Verpackung in unserem Warenlager.

2017

R&D

Kontinuierliche Erforschung neuer Materialien und Verpackungen zur Verringerung des ökologischen Fußabdrucks der einzelnen Produkte.

2016

Energie sparen

Energiebilanz: Möglichkeiten zur Energieeinsparung identifizieren / den Energieverbrauch innerhalb des Unternehmens reduzieren

Umstellung auf grünen Strom

B&M Initiative zum Radfahren

Mitarbeitern wurde ein Anreiz geboten, mit dem Fahrrad zur Arbeit zu kommen. Innerhalb eines halben Jahres hatte das Personal über 15.000 km mit dem Fahrrad zurückgelegt.

Neues Verpackungskonzept

Dank der Änderungen an unserem Verpackungssystem sparen wir etwa 3 Tonnen Kunststofffolie, 64 m³ Styropor / Kunststoffverpackung, 66.000 Polybeutel und 13 Tonnen Papier ein.

Duotone Sustainability Factory

Neue Twintip-Produktion im Capita-Werk

Klimaneutrale CO2-Bilanz / Wasserenergie

Lösungsmittelfrei

In Österreich / Europa hergestellt

Duotone Sustainability Solar energy

Solarenergie

Beginn der schrittweisen Umstellung der GSL-Kiteproduktion auf Solarenergie